Überregionaler Schwindel

Lebensmittel aus regionalem Anbau sind meiner Meinung nach die unverzichtbare Basis eine Esskultur die Dir und der Umwelt gut tut. Doch selbst ich habe nicht die Zeit und Geduld, beim Einkauf eine Tour durch die Bauerhöfe der Region zu machen. Viel bequemer ist es da, wenn der Supermarkt um die Ecke regional Ware im Sortiment hat. Ökotest hat vor einiger Zeit leider feststellen müssen, dass hinter der Werbung mit Regionalität oft der reinste Schwindel steckt. Nicole Weik vom Bundesverband der Regionalbewegung gibt in den Nürnberger Nachrichten Tipps zum Umgang mit dem überregionalen Schwindel und stellt nochmal klar dass es auch viele gute, sinnvolle regionale Produkte in den Regalen gibt.

Meine Lösung für dieses Problem ist einfach, günstig und kommt zu mir nach Hause: die Biokiste

Kommentar schreiben

Bitte bleibt beim Schreiben fair. Kritik ist erlaubt und gewünscht, aber ich erlaube mir Komentare zu löschen, wenn sie beleidigend oder unpassend sind.


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
| Freitag, 18. August 2017 || Designed by: LernVid.com |