Wenns schon nicht die von Oma ist

Wenn ich zu meiner Oma fahre, kehre ich nur selten ohne ihre selbstgemachte Marmelade zurück. Leider ist die immer viel zu schnell wieder aufgegessen und dann stellt sich die Frage: Welche Supermarkt-Konfitüre taugt was?

Weil bei uns Deutschen gerade Erdbeermarmelade so beliebt ist, hat die Zeitschrift Ökotest viele bekannte Marken getestet. Testsieger bei den Erdbeer-Fruchtaufstrichen ist Fruttissima von Schwartau mit der Note „Sehr gut“. Der Fruchtaufstrich schmeckt laut Ökotest frisch und fruchtig und erhält darum auch in der sensorischen Beurteilung die Note „Sehr gut“. Die günstigsten Hausmarken „Konfitüren extra“ von Lidl, Aldi, Rewe und Edeka konnten allerdings mit den teureren Markenprodukten mithalten und landeten im Testfeld ebenfalls vorn.

Wie es aussieht, ist nicht nur ein hoher Fruchtanteil für den Geschmack entscheidend, sondern vor allem eine schonende Verarbeitung. Hierbei toppte der Fruchtaufstrich von Schwartau Fruttissima die Konkurrenz, denn die Früchte werden dort nur kurz erhitzt und bewahren offenbar deshalb ihr Aroma besser. Um die Haltbarkeit trotz der kurzen Erhitzung zu gewährleisten, findest Du dieses Produkt im Kühlregal.

Die Verlierer im Test, mit der Note „Befriedigend“, sind die Hausmarken von Netto, Norma und die Konfitüre von Landliebe, die laut Ökotest nur schwach nach Erdbeere riechen und schmecken.

Quelle: foodmonitor

Kommentar schreiben

Bitte bleibt beim Schreiben fair. Kritik ist erlaubt und gewünscht, aber ich erlaube mir Komentare zu löschen, wenn sie beleidigend oder unpassend sind.


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
| Dienstag, 12. Dezember 2017 || Designed by: LernVid.com |